cyrus-schulungen.de
 

Cyrus-schulungen.de


 


HOME | PROJEKTMANAGEMENT | JAVA | INTERNET | COBOL | ORACLE

Hagen Cyrus

Mitglied des Vorstands der GFU Cyrus AG in Köln www.gfu.net

Gegenstand des Unternehmens: IT-Schulungen

Philosophie:

Früher habe ich selbst oft externe Seminare besucht und auch Mitarbeiter zu Schulungen geschickt. Dabei habe ich sehr unterschiedliche Erfahrungen machen müssen. Insoweit habe ich mir die Sicht des Kunden zueigen gemacht. Daher finden Sie als Kunde ein optimales Umfeld für Seminare:
GFU, Ihr Partner für IT-Know-how, auf den Sie sich immer verlassen können.
Das ist anders bei der GFU:
  • Die GFU führt alle angekündigten Kurse durch. Sie bekommen keine Absage wegen zu geringer Teilnehmerzahl. Gegenbenenfalls sind Sie der einzige Teilnehmer.
  • Sie haben Planungssicherheit und verfügen garantiert zum Projektstart über das erforderliche Know-how

  • Mittags nehmen Sie das Essen im hervorragenden Casino ein und werden zügig bedient.
  • Sie vergeuden keine Zeit, weil Sie erst ein Restaurant suchen müssen. Stattdessen können Sie in der Mittagspause im Park des Seminarzentrums entspannen.

  • Sie können einen gebuchten Kurs bis 3 Tage vorher kostenlos stornieren und brauchen keinen “Ersatzmann” zu stellen.
  • Sie können stets flexibel auf Veränderungen im Tagesgeschäft reagieren.

  • Die GFU-Seminare finden auf jeden Fall an dem Ort statt, den Sie gebucht haben.
  • Ihnen bleibt lästiges Umbuchen von Tickets oder Fahrkarten erspart.

  • Bei Überbuchung eines Kurses splittet die GFU den Kurs zeitgleich in 2 oder mehrere parallele Kurse.
  • Sie werden nicht durch Teilnehmer mit anderem Niveau als Sie gehemmt.

  • Sie arbeiten an einem leistungsfähigen und professionell gewarteten PCs.
  • Sie haben optimale Lernvoraussetzungen und bestimmen Ihren Lernfortschritt selbst.

  • Sie werden morgens vom Hotel oder Bahnhof abgeholt und nach dem Seminar zum Hotel oder Bahnhof gebracht.
  • Sie sparen Zeit und Geld, weil Sie sich um den Transfer vor Ort nicht kümmern brauchen.
  • Nutzen Sie die komplette technische Infrastruktur und den perfekten Service der GFU.
  • Suchen Sie in Köln einen voll ausgestatteten Schulungsraum? Legen Sie großen Wert auf ein professionelles Umfeld, in dem sich Ihre Teilnehmer wohlfühlen? Da können wir Ihnen etwas Besonderes bieten : Raumvermietung
    Folgende Seminar-Gruppen finden Sie :
  • Projektmanagement Schulungen
  • Java Schulungen
  • INTERNET
  • Cobol Schulungen
  • Oracle Schulungen
  • Es gibt einige Software-Entwicklungen, von denen ich begeistert bin. Vielleicht kann ich auch Ihre Begeisterung dafür wecken:

    1. Wine (www.winehq.com): eine Nachbildung der Windows-APIs unter Linux etc. Hiermit ist es möglich, Windowsapplikationen unter Linux laufen zu lassen. Jahrelang hat Microsoft diese Entwicklung einfach ignoriert, nun hat das Unternehmen Anti-Wine-Code implementiert, siehe: www.winehq.com/?issue=262#News:%20Microsoft%20Looks%20for%20Wine
    2. Hercules System/370 ESA/390 und z/Architecture Emulator http://www.conmicro.cx/hercules/ Wenn man Hercules unter Windows 2000, Linux etc. installiert, hat man eine emulierte /370 /390 z/Architecture Umgebung und kann die Betriebssysteme VM, VSE, MVS und z/OS laufen lassen, soweit man die Lizenz besitzt. Unter diesen IBM-Betriebssystemen kann dann alle Systemsoftware, wie CICS und Anwendungssysteme dieser Archtektur, laufen. Das ist zweifellos die Fortsetzung einer Entwicklung, die mit VM-PC über P/370, P/390 begonnen hat. Hercules ist ein Open Source Projekt. Es gibt auch kommerzielle Entwicklungen, die die gleiche IBM-Hardware emulieren und Hercules überlegen sind. Hierzu gehört Flex/OS von Fundamental Software (www.funsoft.com). Fundamental Software hat mit Data General und SCO einige Abwege begangen, dann aber als Partner von IBM reüssiert.
    3. Hydrapark (www.hydrapark.com) ermöglicht, mehrere separate Arbeitsplätze unter einem Windowsbetriebssystem zu betreiben. Das von ihnen entwickelte Protokoll wird bescheiden "Hydrapark Console Separator" genannt. Wenn man bedenkt, daß es zu Zeiten des Z80 bereits ein M/PM Betriebssystem gab, das mehrere Bildschirme an einem Computer erlaubte, dann ist es unverständlich, weshalb Multiuserlösungen wie die von Hydrapark nicht weit verbreitet sind. Microsoft betont zwar immer, die Vorteile des Kunden im Auge zu haben, aber in Wirklichkeit sperrt die Monopolstellung von Microsoft innovative Lösungen aus.
    - Sind Sie in der IT-Welt zu Hause? Wir suchen einen Bereichsleiter für IT-Schulungen
    - Kaufmann/-frau f. Bürokommunikation beim Schulungsunternehmen GFU Cyrus AG
    cyrus-schulungen.de

    Linkpartner:
    Alleskostenlos.ch